+

Emilia Vuorio

  • vuorioemiliaWEB.jpg

Ballettsolistin des Nationaltheaters Brünn

2008 absolvierte sie die finnische Opernballettschule in Helsinki. Sie war zwei Jahre im finnischen Nationalballett (2008– 2010) sowie eine Saison im Scottish Ballett (2011) und im Ballett Dortmund (2012) zu Gast. Hier hatte sie die Gelegenheit, in Balletten wie z.B. Minus 7 von Ohad Naharin, La Bayadère von Natalie Makarova, Schwanensee von Kenneth Greve, 7, zu tanzen. Symphonie von Uwe Scholtz oder Aschenputtel von Ashley Page. Seit Herbst 2012 ist sie Mitglied des NdB-Balletts, im Jahre 2016 wurde sie Demisolistin und 2018 Solistin des NdB-Balletts.

        

Rollen im Ballettrepertoire in der Saison 2019/20:

P. I. Tschaikowski: Black and White - Die Weiße

P. I. Tschaikowski: Labutí jezero - Freunde des Prinzen, Die ungarische und polnische Braut

P. I. Tschaikowski: Louskáček - Der arabische Tanz, Der Tautropfen

P. I. Tchaikovsky: Dornröschen The Fairy of Tenderness, Gemstone, Freundin

B. Pawlowski: Schneewittchen und die sieben Zwerge

  

4 Elements

Hidden Order - woman 3

Falling Angels

Gnawa - Solo

Amadeus MozArt

Opus Amadei 

Solipsistic - Die Liebe

Petite Mort

F. Schubert: Spolu - Duett Nasťa und Arthuro

Masculine / Feminine - Sarah

W. A. Mozart: Petite Mort - Das dritte Duett

       

Das gesamte Repertoire der Solistin finden Sie hier im Archiv.

Aufführungen

Dienstag 22. 10. 2019 19.0020.55
Ballet
Petr Iljič Čajkovskij
L
Mahen Theater
Mittwoch 23. 10. 2019 19.0020.55
Ballet
Petr Iljič Čajkovskij
Manchmal genügt eine einzige Sekunde…
Mahen Theater
Freitag 25. 10. 2019 19.0021.20
Ballet
Sergej Prokofjev
L
Janáček Theater
Samstag 2. 11. 2019 18.0020.20
Ballet
Sergej Prokofjev
L
Janáček Theater
Donnerstag 9. 01. 2020 19.0021.30
Ballet
 
Johan Inger zum ersten Mal im Ballettrepertoire – Walking Mad.
Janáček Theater
Freitag 10. 01. 2020 19.0021.30
Ballet
 
Johan Inger zum ersten Mal im Ballettrepertoire – Walking Mad.
Janáček Theater
Dienstag 21. 01. 2020 17.0019.15
Ballet
 
Vier spannende Choreografien über Frauen und Männer, über Ordnung und Ungebundenheit.
Mahen Theater
Mittwoch 22. 01. 2020 11.00
Ballet
 
Vier spannende Choreografien über Frauen und Männer, über Ordnung und Ungebundenheit.
Mahen Theater
Mittwoch 22. 01. 2020 19.0021.15
Ballet
 
Vier spannende Choreografien über Frauen und Männer, über Ordnung und Ungebundenheit.
Mahen Theater
Dienstag 4. 02. 2020 19.0020.55
Ballet
Petr Iljič Čajkovskij
Manchmal genügt eine einzige Sekunde…
Mahen Theater

Nächstes Programm

Online archiv