Tanz Brünn 2016

  • 420PEOPLE plakat
  • Gyori Balett plakat
  • Tanec Brno dětem 2016
  • PKB 2016

420PEOPLE / Györi Balett / Prager Kammerballett / Tanz Brünn für Kinder - die exklusive Gäste des Balletts NdB

Der 23. Jahrgang des Festivals des Gegenwartstanz und bewegungstheater Tanz Brünn bietet ein beachtlichen Programm. Wir vorstellen Ihnen die tschechischen unabhängigen professionalen Spitzenensemble und den interessanten Auslandsgast. Auf den Bühnen von Mahen und Janáček Theater bieten wir Ihnen drei Abends von dem Gegenwartstanz und Ballettkonzert für die kleine Bekenner der Kunst von der Muse Terpsichoré.

420People - Mirage
Tanz Brünn 2016
Dieser Jahrgang des Festivals Tanz Brünn vorstellt im NdB die interessanten Gäste. Der erste ist ein Tschechische Vorderensemble des Gegenwartstanz 420PEOPLE, das von Nataša Novotná und Václav Kuneš, die ehemalige Mitglieder von Nederlands Dans Theater, gegründet wurde. Ihre Vorstellung Mirage oszilliert zwischen dem Humor und den Fragen, die in einem Innere der Mitwirkenden steuern. Der Choreographer Václav Kuneš wurde durch die stand-up Komödie inspiriert, unter anderem durch legendär Robin Williams. Auf der Bühne mischt sich der Tanz der höhe Kvalität mit den Gags, alles zusammen begleitet von der Autorenmusik des kanadischen Ausnahmekomponist Owen Belton. Seit 2016 spielt in dieser Vorsetllung auch die franzözische Schauspielerin und Sängerin Chantal Poullain.
Am 22 Mai 2016, 19:00 im Mahen Theatre

Györi Balett - Bolero / Carmina Burana
Tanz Brünn 16
Der zweite Gast von Tanz Brünn 2016 ist ein legendäre Tanzensemble Györi Balett, das in 1979 von einem berühmte ungarischen Tänzer und Choreographer Ivan Markó gegründet wurde. Das Ensemble bringt zwei weltbekannte Titel der klassischen Musik des 20. Jahrhunderts. Carmina Burana von dem Komponist Carl Orff in der Choreographie von dem großartigen Youriho Vàmos, der das Brünnpublikum gut kennt. Ballett NdB hat die Ballette in seiner Choreographie Coppélia aus Montmartre und Lucidor erfolgreich gespielt. Der zweite Titel ist Bolero von Maurice Ravel in der Choreographie von András Lukács, die Erstaufführung war im Wiener Staatsballett in 2012.
Am 23 Mai 2016, 19:00 im Janáček Theater

Prager Kammerballett
Tanzmetaphern
Come see Comme ça / Stummschrei  / This Is Not a Kiss!
Eine Vorstellung Tanzmetaphern, die eine Erstaufführung am 18 Oktober 2015 im Ständetheater hatte, präsentiert drei Werke von Gegenwartschoreographen - Alexandra Dziurosz, Hana Litterová, Žigo Jereb und Anna Štěrbová. Tanzmetaphern verbinden nicht nur eine slawische Herkunft, aber auch eine Bemühung zu verstehen, wo eine Hauptrolle einen Tanz ist. 
Ein Abendsthema ist ein Menschenverhalten mit seinen hellen und dukeln Seiten. Was beeinflusst unsere Handlung? Die Konventionen, Gesellschaftsnormen, Emotionen, Leidenschaften, Sinne... 
Am 24 Juni 2016, 19:00 im Mahen Theater

I. V. Psota Ballettschulekonzert
Tanz Brünn für Kinder
Zum Festival gehört viele Jahre auch ein I. V. Psota Ballettschulekonzert. Eine Bühne von Mahen Theater belebt sich mit den Zehnen Schüler - von den jüngsten bis den erwachsenen Tanz- und Ballettliebhaber und ihre Gäste.
Am 12 Juni 2016, 18:00 im Mahen Theater

Tanz Brünn 2016 / Lassen Sie sich inspirieren von Ballett NdB!
Foto: Pavel Hejný / Zoja Gerišová / Martina Petrová / Sándor Orosz

Teilen Sie Ballett NdB: www.facebook.com/baletndb
Tanz Brünn 2016!
Keine Vorurteile - genieße Ballett!
No Prejudice – Enjoy Ballet!