+

Carmen auf der Burg Spielberg am Samstag, den 8. Juli 2017

  • NdB_CARMEN_plakat A1_nahled korektura.jpg

Die Freiheit in Liebe oder Tod.

Die Freiheit der Liebe oder den Tod! Wohl in keiner anderen Oper trifft man auf eine solch temperamentvolle und zugleich unerbittliche Frau, eine solch unfassbare und fatale Heroine. Erleben Sie eine der berühmtesten Opern in einer einzigartigen Atmosphäre.

Nach dem Erfolg vom letzten Jahr bringen wir Georges Bizets Carmen mit Orchester, Chor und den Solisten des Nationaltheaters Brünn wieder auf den Hof der Burg Spielberg. Unter dem Taktstock des Dirigenten Robert Kružík stellt sich in der Titelrolle eine der markantesten Sängerinnen der jungen Generation, Václava Krejčí Housková vor. Deren verhängnisvolle Männer werden vom Tenor Michal Lehotský als dem betörten Don José und Svatopluk Sem als dem maskulinen Torero Escamillo dargestellt. Die unkonventionelle, vom Duft der Tabakblätter umhüllte Inszenierung des Regisseurs Tomáš Pilař führt uns unter den unbarmherzigen Himmel Sevillas, wo Leidenschaft und Eifersucht nur ihre Extreme kennen. Besuchen Sie uns auf der Burg Spielberg am Samstag, den 8. Juli 2017 oder suchen Sie sich eine von den weiteren fünf geplanten Sommervorstellungen aus.

Wenn wir spielen

Mittwoch 8. 05. 2019 19.0022.30
Oper
Georges Bizet
Janáčkovo divadlo
Mittwoch 15. 05. 2019 19.0022.30
Oper
Georges Bizet
Janáčkovo divadlo
Dienstag 2. 07. 2019 20.00
Oper
Georges Bizet
Špilberk