+

Die neue Carmen: Václava Krejčí Housková

  • NdB_CARMEN_plakat A1_nahled korektura.jpg

Die Freiheit in Liebe oder Tod.

Lassen Sie sich nicht eine der drei Märzvorstellungen entgehen .

In drei Märzvorstellungen der Inszenierung von George Bizets Carmen stellt sich in der Rolle der temperamentvollen Zigeunerin zum ersten Mal im Janáček-Theater Václava Krejčí Housková vor. Eine der charismatischsten Mezzosopranistinnen der jüngsten Generation tschechischer Sängerinnen erntete für diese Rolle bei ihrem Prager Debüt vor drei Jahren riesigen Beifall. Sie ist erst seit zwei Jahren Mitglied unseres Ensembles, schaffte es aber bereits, das Publikum mit ihrer Katinka in der Märchenoper Die Teufelskäthe von Antonín Dvořák zu begeistern und im Mai werden wir sie im Mahen-Theater in der Inszenierung von Rossinis Graf Ory hören und sehen können, und zwar in der Hosenrolle des Pagen Isolier. Die Brünner Carmen-Inszenierung von Tomáš Pilař bringt uns einen unkonventionellen Blick auf die bekannten Personen, deren Leidenschaften sowie Enttäuschungen und erobert den Zuschauer mit der Atmosphäre Andalusiens und dessen Duft nach Tabakblättern. Neben hervorragenden Leistungen des Orchesters und Chors können Sie sich auf den italienischen Tenor Luciano Mastro in der Rolle des Don José und Dauergast Svatopluk Sem als Escamillo freuen. Diese beliebte Oper führen wir bis Ende der Saison nur dreimal auf: am 9., 11. und 14. März 2017.

Wenn wir spielen

Freitag 1. 12. 2017 19.0022.30
Oper
Georges Bizet
Mahenovo divadlo - Lektorský úvod půl hodiny před představením.
Samstag 2. 12. 2017 17.0020.30
Oper
Georges Bizet
Mahenovo divadlo
Donnerstag 21. 12. 2017 17.0020.30
Oper
Georges Bizet
Mahenovo divadlo - Lektorský úvod půl hodiny před představením.
Freitag 26. 01. 2018 19.0022.30
Oper
Georges Bizet
Mahenovo divadlo - Lektorský úvod půl hodiny před představením.
Freitag 2. 03. 2018 19.0022.30
Oper
Georges Bizet
Mahenovo divadlo
Samstag 3. 03. 2018 19.0022.30
Oper
Georges Bizet
Mahenovo divadlo
Montag 2. 07. 2018 20.0023.30
Oper
Georges Bizet
Špilberk