+

Ein Schritt hinter den Vorhang

  • tosca

Die Oper ist keine tote Kunst. Ganz im Gegenteil, sie ist weiterhin aktuell, attraktiv, und ihre Vielfalt und Komplexität entwickelt und bereichert den Menschen mit Erlebnissen, die ihm keine andere Kunstart zu geben vermag.

Wir wollen Ihnen einen hautnahen Einblick in die Opernkunst bieten. Deshalb haben wir eine spezielle Reihe von Begegnungen mit einzelnen Opernwerken vorbereitet, die sogenannten „Schritte hinter den Vorhang“. In der Saison 2015/16 finden acht Veranstaltungen für Jung und Alt statt.

Auf den informierten Zuschauer wartet ein wirklich starkes Kunsterlebnis!

 

10. 6. 2016 Bohuslav Martinů: Epic of Gilgamesh / Henry Purcell: Dido und Aeneas

 

Wenn wir spielen