Wir haben die Sinfonien von Enjott Schneider aufgenommen

Das Orchester und der Chor des Nationaltheaters spielten zusammen mit der Sopranistin Julia Sophia Wagner und dem deutschen Dirigenten Hansjörg Albrecht für das Label Wergo des Verlags Schott Music zwei Sinfonien des zeitgenössischen deutschen Komponisten Enjott Schneider ein. 

Im Janáček-Theater enstand im Juni die Aufnahme der 5. und 6. Sinfonie des Autoren mit den Titeln Schwarzwald-Saga und Der Rhein. Enjott Schneider schreibt neben Konzertwerken auch Filmmusik, so steht sein Name u.A. auch unter dem legendären Kinofilm Stalingrad. Das Orchester der Oper des Nationaltheaters Brünn begegnete seiner Musik zum ersten Mal im Juli 2015, als es im Rahmen der 63. Festspiele Europäische Wochen Passau die sinfonische Dichtung Eine feste Burg in der Basilika St. Mautitius zu Niederalteich vortrug. Die 6. Sinfonie von Enjott Schneider erklingt zusammen mit Gustav Mahlers 2. Sinfonie auch für unsere Zuschauer und Zuhörer in Brünn, und zwar am 16. März 2018.