Richard Novák Liederabend

Divadlo Reduta / Oper Termine und Tickets

24. 9. 2021, Theater Reduta Piano: Ivan Klánský

Richard Novák und seine Bassstimme sind schon seit Jahrzehnten und auch noch heute ein untrennbarer Teil der Brünner Kulturszene. In den Jahren seines Wirkens an der Janáček-Oper des Brünner Nationaltheaters hat sich der Sänger unauslöschlich ins Bewusstsein mehrerer Generationen von Klassikliebhabern eingebrannt. Dieses Jahr feiert er im Herbst seinen 90. Geburtstag, und es ist sicher außergewöhnlich, dass durch zwei Konzerte, bei denen Richard Novák auch als Hauptmitwirkender auftreten wird, auch das Brünner Publikum an diesem Ehrentag teilhaben kann. Das erste Konzert am 24. September wird seinem geliebten Liedschaffen gewidmet sein, und Richard Novák wird, von Ivan Klánský am Klavier begleitet, Werke von Robert Schumann und Johannes Brahms zu Gehör bringen.

Im Dezember wird ein Festkonzert stattfinden, bei dem wir zusammen mit Richard Novák und seinen Gästen Pavla Vykopalová, Peter Berger und Jiří Brückler an berühmte italienische und tschechische Opern erinnern werden, in denen Richard Novák in einzigartiger Weise die Bassrollen verkörpert hat. Für die Begleitung werden das Orchester und der Chor des Brünner Nationaltheaters unter der Leitung von Jan Štych sorgen.

Richard Novák wurde 1962 Solist der Brünner Oper, wo er bis zum Jahr 2000 wirkte. Schon bald stellte er seine einzigartige gesangliche Vielseitigkeit unter Beweis, das klassische Repertoire lag ihm genauso wie tschechische Opern oder Werke von Gegenwartsautoren. Schon von Beginn an beeindruckte er in Brünn durch sein schauspielerisches Talent, seine wunderbar klangvolle Stimme von beachtlichem Umfang, seine perfekte Gesangstechnik und seine Musikalität. Sein Repertoire umfasste die wichtigsten Werke der Opernliteratur von Händel, Mozart, Verdi, Wagner, Smetana, Dvořák, Martinů oder Janáček. Er verkörperte auch Figuren aus tschechischen Opern wie etwa den sehr überzeugenden Kerkermeister Beneš aus Smetanas Dalibor, den Bonifaz in Smetanas Geheimnis oder den Heger Mumlal in den Zwei Witwen. An weiteren unvergesslichen Rollen Nováks sei noch der Wassermann aus Rusalka, vor allem aber der Förster aus Janáčeks Oper Das schlaue Füchslein oder der unvergessliche Kecal aus der Verkauften Braut genannt.

Mehr anzeigen

Produktionsteam

Besetzung

Wann spielen wir?

Divadlo Reduta / Opera

Richard Novák Liederabend

  • 24/09/2021
  • 19:00 - 20:30

Fotogalerie