Georg Friedrich Händel

Alcina

Janáček Theater / Oper 05/02/2022 19:00

Einstudiert im italienischen Original mit tschechischen, deutschen und englischen Untertiteln.

Wenn wir Träume wahr machen.

Die mächtige Zauberin Alcina hat auf einer Insel einen prächtigen Palast in einer wunderschönen Landschaft erschaffen, wo sie ihre Liebhaber in die Fänge ihrer Macht lockt. Einer von ihnen ist der christliche Ritter Ruggiero, der ihrem Zauber erliegt und seine Verlobte Bradamante vergisst. Doch diese will ihn sich nicht nehmen lassen und macht sich in Verkleidung auf, Ruggiero zu retten. Das Zauberhafteste an der Oper ist jedoch Händels Musik. Alcina birgt eine der schönsten Musiknummern, die je für die menschliche Stimme geschrieben wurden, denn kaum ein anderer Autor hat es in seinen Werken zu einem so außergewöhnlichen melodischen Einfallsreichtum, einer solchen Fähigkeit des dramatischen Empfindens und vor allem zu einem so großen Einfühlungsvermögen gebracht für das, was in den Tiefen der menschlichen Seele verborgen liegt. Nach der erfolgreichen Einstudierung von Purcells Dido und Aeneas kehrt Dirigent Václav Luks diesmal mit seinem ganzen Orchester Collegium 1704, das gegenwärtig zu den besten Ensembles auf dem Feld der historisch informierten Aufführungspraxis zählt, an die Brünner Oper zurück. So dürfen sich die Zuschauer denn nicht nur auf herausragende Gesangsleistungen, sondern auch auf den Klang der Barockinstrumente freuen. Partner der Inszenierung sind neben dem Collegium 1704 auch die französischen Theater in Caen und Versailles. Händel schrieb seine vierunddreißigste Oper im Frühjahr 1735 für das Royal Theatre in Covent Garden, das mit seiner aufwendigen Bühnentechnik auch spektakuläre szenische Effekte ermöglichte. Dem entsprach auch die Zauberthematik, die ihren Ursprung in einem Teil von Ariosts Versepos  Orlando furioso hat. Auf der Brünner Opernbühne wird Händels Alcina zum ersten Mal überhaupt zu erleben sein.

Premiere: am 5. Februar 2022 im Janáček-Theater

Mehr anzeigen

Produktionsteam

Besetzung

Wann spielen wir?

Janáček Theater / Opera Georg Friedrich Händel

Alcina

PREMIÉRA Abonnement: PO
  • 05/02/2022
  • 19:00
Janáček Theater / Opera Georg Friedrich Händel

Alcina

  • 06/02/2022
  • 17:00
Janáček Theater / Opera Georg Friedrich Händel

Alcina

Lektorský úvod před představením Abonnement: O3
  • 12/02/2022
  • 19:00
Janáček Theater / Opera Georg Friedrich Händel

Alcina

Lektorský úvod před představením Abonnement: O2
  • 13/02/2022
  • 17:00
Janáček Theater / Opera Georg Friedrich Händel

Alcina

Lektorský úvod před představením Abonnement: O1
  • 18/02/2022
  • 19:00

Fotogalerie