Oskar Nedbal

Polenblut

Janáček Theater / Oper 08/06/2022 19:00 - 21:35

Die Oper wird im tschechischen Original mit tschechischen Übertiteln aufgeführt.

Mit einer Frau weiß ich mir zu helfen, aber mit zwei?

„Polenblut“ gilt als beliebteste tschechische Operette. Ihr Libretto schrieb der Wiener Schriftsteller Leo Stein nach Puschkins Erzählung „Das Fräulein als Bäuerin“. Mit dieser Idee kam Nedbals Frau Marie, als sie während ihrer gemeinsamen Reise nach Russland eine deutsche Übersetzung von Puschkins Erzählungen las. Nedbals Musik blieb ausgesprochen tschechisch. Obwohl der Komponist in Wien tätig war, unterlag er nicht dem dort dominierenden internationalen Ausdruck. 1913 dirigierte er die Wiener Uraufführung. Seit dieser Zeit verschwand die Operette nicht mehr von der Bühne. Die Geschichte vom verschwenderischen polnischen Graf Baranski, dessen Manieren und bankrottes Landgut die schneidige, als Bauernmädchen verkleidete Helena Zaremba retten will, sowie die Personenverwechslung, zwei Frauen, die um einen Mann werben – das alles verspricht einen unterhaltsamen Abend. Reizende Musikstücke wie „Die süßen Blonden“, „Ihr seid ein Kavalier“, „Hören Sie, wie es singt und klingt“ oder die Prahlerei des Gutsherrn Zaremba sind nicht nur Operettenfans wohl vertraut… Das Werk wurde von einem jungen Team in Szene gesetzt: Den Regisseur Tomáš Pilař kennt das Brünner Publikum bereits durch seine erfolgreiche Inszenierung Papageno hraje na kouzelnou flétnu (dt. Papageno spielt auf der Zauberflöte) und andere Projekte mit dem Nationaltheater Brünn (Opereta Gala, DIVA-Preise); Aleš Valášek gehört zu den hervorragenden Talenten der jungen Bildnergeneration.

Erstaufführung: 24. 3. 2014 im Janáčeks Theater

Mehr anzeigen

Produktionsteam

Oskar Nedbal Autor
Leo Stein Libretto
Jakub Klecker Musikeinstudierung
Jakub Klecker Dirigent
Ondrej Olos Dirigent
Ivo Osolsobě Übersetzung
Tomáš Pilař Regisseur
Aleš Valášek Kostüme
Hana Litterová Choreografie
Pavel Koňárek Chorleiter
Pavel Petráněk Dramaturgie
Irena Rozsypalová Fachberater
Tomáš Pilař Lichtdesign

Besetzung

Wann spielen wir?

Janáček Theater / Opera Oskar Nedbal

Polenblut

  • 09/02/2022
  • 18:00 - 20:35
Janáček Theater / Opera Oskar Nedbal

Polenblut

  • 10/05/2022
  • 19:00 - 21:35
Janáček Theater / Opera Oskar Nedbal

Polenblut

  • 08/06/2022
  • 19:00 - 21:35

Fotogalerie